Gratis bloggen bei
myblog.de



Unknow ./. Despair ./. a LOST ||

eigentlich weis ich gar net wirklich was ich schreiben soll . . . irgendwie alles..KOmiScH!! gestern noch ein Gefühl vollkommener Ausgeglichenheit..und heute?? JETZT???

ein Gefühl vollkommener Einsamkeit...aber auch wieder nicht...irgendwas...zwischen... VerzWEiFlunG... AngSt... UND EinsAMkEit!!! kann mir einer mal sagen was DASS BITTE IS??? ;_;

nja ich schreib am Di. Bio...und muss nen mist über Prasitismus und Kläranlage, allein schon die vollkommene HARMONIE der Themen sollte man beachten, lernen!.! eins sag ich mir selbst...ICH BIN FROH WENN FERIEN SIND..UND wenn Weihnchten endlich VORBEI IS!!! ich hasse all diese "Glückselligkeit". alles nur Masken, angelegt von ungeschulten Schauspielern die nichts wissen! Aber denken die Ganze MENSCHHEIT verstehen zu können!! Und das beste is ja immernoch, die feiern den B-day von nem kleinen Hosenscheißer dens vielleicht gar nich gab...HAHA wie FUNNY....>>'' und schmücken TANNENBÄUME..die

A.) STINKEN und B.) verdammt WEH TUN!!!!!!!!!!

ich muss echt überlegen wann ich mal ein schönes X-mas hatte! ich kanns an einer HAND abzählen. ich hatte NIE EINS.

immer wurde ich verstossen..hab mein geschenk von meinem vater in nem FRSICHHALTEBEUTEL bekommen, obwohl mir das geschenk scheiß egal war. eine Umarmung, ein kuss, ein "hast du gut gemacht!" oder "ICH LIEBE DICH!" hätte mir genügt. aber nein. man kommt mit Gegenständen um einen zu kaufen. es tut weh. verdammt weh wenn man sich als kind und als erwachsene Frau ein bisschen ZUNEIGUNG erbetteln muss!

ich sag nur eins: ERBÄRMLICH WIE DIE LEUTE MITEINANDER UMGEHEN!!!

man muss sich ECHT keine gedanken machen, wenn sich Menschen selbst Töten!und wenn..is doch EH EGAL!

Es ist bekannt, dass ich das Morgen nicht verändern kann, wenn ich keine Wünsche habe.

Der Mond schließt den Vorhang. Aber die Sonne scheint auf mich.
Ich wusste es von Anfang an. Deswegen bin ich nicht traurig.

Auch, wenn ich aufwache, und die Nacht nicht endet. Und auch wenn es dort keine scheinenden Sterne gibt.
Auch, wenn die ganzen Lichter in der Stadt verschwinden...
Ich sah genug vom glücklichen Gesicht desjenigen, die ich beschützen sollte und das Ende derjenigen, die ich liebte.
Deswegen bin ich damit zufrieden.

3.12.06 17:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

www.MyBlog.de



Start
Watashi wa...
Say something
Contact me
Archiv



Raison D'etre
Lyrical Showtime
Grafix


Dir en grey
the GazettE
Aoi @ DeviantArt